Neue Verordnung vom BAG

ab Montag, 13.9.21 gilt folgendes:

Bitte weise beim ersten Eintritt ins Gymfit dein gültiges Covid-Zertifikat vor. Du musst es nur ein Mal zeigen.

Die Maskenpflicht im Gymfit entfällt ab 13.9.21.

Für alle ohne Zertifikat steht bis Ende September noch unser Zelt zur Verfügung. Danach werden wir draussen weitere Bootcamp-Lektionen anbieten.

Besten Dank für dein Verständnis

Dein Gymfit-Team

9 Kommentare

  1. Veröffentlich von Hanspeter Lattmann am 12.09.2021 um 18:59 PM

    Mein Abo läuft Ende Sept. 2021 aus. Dann ist für mich Schluß (Kündigung per 30.09.2021)

    Ich danke für die schöne lange Zeit, die Corona-Pandemie mit ihren inaktzeptablen Schutzmaßnahmen (Maske, etc.) haben mich dazu bewogen!!!

    Die Gym Fit-Familie werde ich vermißen…DANKE

  2. Veröffentlich von Gioia Lüscher am 13.09.2021 um 22:23 PM

    Mein Abo läuft am 23.09. ab und ich habe wieder ein neues gelöst. Dank Covid-Zertifikat können wir weiterhin problemlos trainieren und müssen nicht einen weiteren Lockdown riskieren. So einfach ist das. Wenn alle, die sich impfen lassen können, bereits geimpft wären, hätten wir die Pandemie längst hinter uns.

    Wir hatten genügend Zeit, um uns auf die Zertifikatspflicht vorzubereiten. Nicht nur beim Trainieren, sondern auch in anderen Lebenslagen benötigen wir dieses Zertifikat. Ausgenommen wir bleiben zu Hause…

    Das Gymfit hält sich an die vorgegebenen Schutzmassnahmen, deshalb sollten wir es weiterhin unterstützen. Das ganze Team hat während der letzten anderthalb Jahren enorme Anstrengungen unternommen und eine super Leistung vollbracht. Dafür danke ich Sonny und Susanne mit allen Mitarbeitenden und freue mich, vom Gymfit-Angebot weiterhin profitieren zu können.

    • Veröffentlich von Patrick Münch am 14.09.2021 um 8:52 AM

      Genau so ist es, kleiner Pieks, die Sache ist gegessen und das flaue Gefühl „ist es auch sicher?“ ist aus der Welt geschafft. Die Zertifikatspflicht war längst überfällig.

      • Veröffentlich von Susanne Theofanidis am 14.09.2021 um 14:24 PM

        Danke Patrick

    • Veröffentlich von Susanne Theofanidis am 14.09.2021 um 14:23 PM

      Liebe gioia, herzlichen Dank für diese wertschätzenden worte!!!

  3. Veröffentlich von Claudia D. am 15.09.2021 um 16:40 PM

    Leider ist es nicht ganz so einfach mit “dem Piks”… Es gibt GUTE Gründe, weshalb sich einige Personen nicht impfen lassen wollen und teilweise auch nicht können. Immer mehr Geimpfte erkranken übrigens an Corona… Aber jeder muss das selber wissen und entscheiden. Ich bedaure es AUSSERORDENTLICH, dass ich nach über 20 Jahren Mitgliedschaft nicht mehr im Gymfit trainieren darf. Als Genesene (ungeimpfte) Person, die kein Zertifikat bekommt, kann ich an den Trainings leider nicht mehr teilnehmen. Dafür kann das Gymfit-Team rein gar nichts, das sind ja politische Entscheidungen.

    Ich wünsche euch alles Gute und hoffe sehr, dass ich bald wieder mitmachen darf 🙂

    PS: klar, ich könnte mich vor jedem Training testen lassen, aber das wird mir dann doch etwas zu teuer 😉

  4. Veröffentlich von Alan Douglas am 16.09.2021 um 12:10 PM

    Ich bin nicht geimpft, meine Frau Susanna ebenfalls nicht. Leider können wir deshalb nicht mehr trainieren kommen. Dabei hätte ich das nötig. Schade.
    Wir wünschen den Gymfit Team alles Gute und danken für die bisherige Betreuung.

  5. Veröffentlich von Babs Hunziker am 17.09.2021 um 8:18 AM

    Einmal Gymfit – immer Gymfit!
    Es hält mich seit 32 Jahren fit und gesund. Es gibt nur gute Gründe jede Woche mind. 2 Mal da zu trainieren. Es gibt keinen Grund nicht zu gehen.
    (Schon gar nicht zu kündigen. Das Gym hat Covid nicht bestellt und schon gar nicht die Zertivikats-Regeln!)
    💚lichen Dank an Alle Gymfit-ler, Babs

  6. Veröffentlich von Patricia Lawler am 19.09.2021 um 8:38 AM

    Lieber Gymfit Team
    Ich muss leider wegen den neuen Bestimmungen vom BAG mein Abo auslaufen lassen und werde es nicht verlängern. Vor allem fehlt mir das NIA!
    Ich bin auch genesen und habe nach 1,5 Jahre ganz viele Antikörper was alle Studien zu natürliche Immunität bestätigen aber es gilt nicht für diese Zertifikat. Was diese kleine “Piks” angeht habe ich selber als Naturheilpraktikerin bereits einige schwerwiegende Impfschaden erlebt von Neurologische Störungen wie Schmerzen im ganzen Körper, Erschöpfungszustände, Allergische Reaktionen und 2 Todesfälle zufälligerweise ein Paar Tage nach der Impfung. Es wird kaum was in die Media darüber berichtet. Da es keine Langzeit Studien gibt wissen wir gar nichts über Spätfolgen. Daher bin ich persönlich vorsichtig mit diesen Entscheid.
    Ich es finde es so Schade dass gerade Fitness Center mit Schutzkonzept nicht mehr zugänglich sind für natürlich gesunde Menschen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar